English version-click here

 

Über die Ranch

Orange Hill Estate ist eine ehemalige Zuckerplantage im Herzen der Insel Tobago . Sie wurde von den Holländern vor ca. 300 Jahren gegründet und nach dem niederländischen Fürstengeschlecht benannt.

In den folgenden Jahrhunderten wechselte das Estate mehrmals den Besitzer, je nachdem welche Nation gerade Tobago in ihren Besitz nahm, abwechselnd Frankreich oder England.

Während der Herrschaft der Franzosen lebte hier der Gouverneur und die Gebeine der Familie ruhen in den Gräbern in Grave Hill. Das Wooden Great House war auf den Ruinen eines niederländischen Forts gebaut.

Das Estate war mehr als  130 Jahren im Familienbesitz der Familie Crooks. Bis vor ca. 60 Jahren wurde hier noch Zuckerrohr angebaut. Danach versuchte man für kurze Zeit das Land als Kokusnussplantage und Rinderfarm zu nutzen.

In den letzten Jahren wurde fast alles Land verkauft und Orange Hill Nature Ranch verfuegt nur noch ueber ca. 3,5 acre Flaeche. Das  Estate wurde an Immobilienhaie verkauft und diese sitzen in den Startloechern um aus dem Land eine Wohnanlage zu machen.  Noch haben sie keine Genehmigung dafuer erhalten und illegale Landrodungen wurden erst einmal  von den Behoerden gestoppt.

Orange Hill Nature Ranch wurde im Jahre 1999 von mir ins Leben gerufen. Im selben Jahr habe ich schon die ersten Ziegen gekauft und meine Herde langsam aufgebaut

 Nachdem in 2002 mein Ehemann die Farm verlies führte ich sie alleine weiter. Mit viel Ausdauer habe ich mein Geschaeft aufgebaut und mir einen  Namen mit meinen qualitative guten Produkten erarbeitet.

Ich eignete mir die Grundbegriffe des Käsens bereits in Deutschland an. Weiteres brachte ich mir selbst,  mit Hilfe von Büchern und Versuchen, bei.

Mehr ueber Tobago's Geschichte: http://www.mytobago.info/history.php

 

nach oben